Anmeldung/Kosten

Anmeldung

Die Anmeldung für ambulante Beratungen oder stationäre Betreuung ist jederzeit – während 24 Stunden pro Tag und 365 Tagen im Jahr – möglich (siehe Kontakt).

Kosten

Die Beratungen sind kostenlos.

Für die stationäre Betreuung der Jugendlichen wird den verantwortlichen Stellen (Sozialzentren, Kinder- und Erwachsenenschutz etc.) ein Kostgeld verrechnet.

Die Mindestversorgertaxen für den stationären Aufenthalt werden vom Amt für Jugend und Berufsberatung (AJB) des Kantons Zürich festgelegt. Ausserkantonalen Jugendlichen werden die Nettotageskosten berechnet. Das Schlupfhuus ist der Interkantonalen Vereinbarung für soziale Einrichtungen (IVSE) unterstellt.